Geschäftsbedingungen

* Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen wurden zuletzt aktualisiert und treten am 09-11-2017 in Kraft. 

Details zu Jorplace BV (Jorplace)  

Jorplace ist bei der Handelskammer eingetragen. 

KvK-Nummer: 27320134  Mehrwertsteuer / BTW-Nummer: NL819509899B01

E-Mail: info@jorplace.nl   

Jorplace Beach Hostel  Keizerstraat 296 ,2584 BN Scheveningen, Niederlande

 

Jorplace - Hausordnung und Geschäftsbedingungen 

Bitte beachten Sie: Die in diesem Dokument beschriebenen Hausregeln sind verbindliche Verhaltensrichtlinien für alle Gäste der Jorplace BV (Jorplace) und müssen beachtet werden. Wenn Gäste aus irgendeinem Grund diese Richtlinien nicht einhalten kann die Crew von Jorplace jederzeit auf die Allgemeinen Geschäftsbedingungen Bezug nehmen, die ebenfalls in diesem Dokument beschrieben werden. Zu den Allgemeinen Geschäftsbedingungen zählen unter anderem (finanzielle) Folgen, die sich aus der Nichteinhaltung der Hausordnung ergeben.   

Artikel 1 | Buchungen

1.1 "Wer zuerst kommt, mahlt zuerst"

Für alle Gäste ist es wichtig zu wissen, dass Jorplace mit der Richtlinie „Wer zuerst kommt, mahlt zuerst“ arbeitet. Es ist daher nicht möglich, eine Option für unsere Zimmer und Betten zu wählen. Das aktuelle Angebot basiert auf dem Datum, der Anzahl der Gäste und der Übernachtungen. Dies bedeutet, dass der Preis variieren kann, wenn sich die Anfrage ändert.

1.2 Zahlungen und Reservierungen

1.2.1 Wann ist meine Reservierung bestätigt?  Bei Bestätigung der Reservierung per E-Mail gelten stets unsere Stornierungsbedingungen. Die nachstehenden Stornierungsbedingungen gelten jederzeit. 

1.3 Buchungsänderungen Für Änderungen der Buchung, nachdem diese bestätigt wurde, berechnet Jorplace 15 Euro Verwaltungskosten. 

1.4 Stornierungsbedingungen

Es ist möglich, eine Reservierung bei Jorplace zu stornieren, jedoch sind dabei Kosten verbunden. Sie können nur stornieren, indem Sie eine E-Mail an info@jorplace.nl senden. Vergessen Sie nicht, Ihre Buchungsnummer in dieser E-Mail anzugeben. 

* Non-refundable reservierungen sind ausgeschlossen

1.4.1.1Stornierungsbedingungen für Buchungen von mehr als 6 Personen: 

1.4.1 Stornierung von Reservierungen bis 4 Monate vor Ankunft

Wenn Sie die Buchung bis zu 4 Monate vor Ihrer Ankunft stornieren möchten werden 25% des Gesamtbetrags berechnet. Dies bezieht sich auf die Kosten für die Unterkunft, andere Teile sind ausgeschlossen. Der Betrag, der abgezogen wird, entspricht der Anzahl der Personen und / oder der Anzahl der Nächte die storniert werden. 

1.4.2 Stornierung von Reservierungen bis 3 Monate vor Ankunft

Wenn Sie die Reservierung bis 3 Monate vor Ihrer Ankunft stornieren möchten werden 50% des Gesamtbetrags berechnet. Dies bezieht sich auf die Kosten für die Unterkunft, andere Teile sind ausgeschlossen. Der Betrag, der abgezogen wird, beträgt entspricht der Anzahl der Personen und / oder der Anzahl der Nächte die storniert werden.

1.4.3 Stornierung von Reservierungen bis 2 Monate vor Ankunft

Wenn Sie die Buchung bis zu 2 Monate vor Ihrer Ankunft stornieren möchten, werden 75% des Gesamtbetrags berechnet. Dies bezieht sich auf die Kosten für die Unterkunft, andere Teile sind ausgeschlossen. Der Betrag, der abgezogen wird, entspricht der Anzahl der Personen und / oder der Anzahl der Nächte die storniert werden. 

1.4.4 Reservierung bis 1 Monat vor Ankunft stornieren

Wenn Sie die Buchung bis zu 1 Monat vor Ihrer Ankunft stornieren möchten werden 100% des Gesamtbetrags in Rechnung gestellt. Dies bezieht sich auf die Kosten für die Unterkunft, andere Teile sind ausgeschlossen. Der Betrag, der abgezogen wird, entspricht der Anzahl der Personen und / oder der Anzahl der Nächte die storniert werden. 

1.4.5 Extra Andere Artikel wie Frühstücks- und Grillbuchungen können bei einer Stornierung mindestens 14 Tage vor der Ankunft vollständig zurückerstattet werden. 

1.4.6 Stornierungsbedingungen für Buchungen für weniger als 6 Personen:

- Stornierungen bis 14 Tage vor Anreise werden vollständig zurückerstattet.

- Bei Stornierungen bis zu 7 Tagen vor der Ankunft werden 50% des Gesamtbetrags der Buchung berechnet.

- Stornierungen, die weniger als 7 Tage vor Ankunft erfolgen, sind nicht erstattungsfähig.

Artikel 2 | Einchecken    

Check-In 16:00 (16:00 Uhr) bis 22:00 Uhr (22:00 Uhr) 

Auschecken 08:00 (8:00 Uhr) - 10:30 Uhr (10:30 Uhr) 

Früh einchecken

Wenn ein Gast früher als üblich einchecken möchte müssen die Mitarbeiter von Jorplace vor der Ankunft informiert werden. Das Personal wird sich bemühen dem Gast einen frühen Check-In zu ermöglichen. Bitte informieren Sie sich immer zusammen mit der Jorplace-Crew über die Möglichkeiten und eventuellen zusätzlichen Kosten.

Später check out  13:00 Uhr (13:00 Uhr) statt 10:30 Uhr (10:30 Uhr)     

2.1 Einchecken

Wenn Sie einchecken, erhalten Sie Folgendes:  Die Schlüsselkarte Ihres Zimmers Ein dreiteiliges Bettwäsche-Set Passt auf! Sobald Sie eingecheckt haben, wird das Geld unter keinen Umständen zurückerstattet. 

2.2 Auschecken

Wenn Sie auschecken, müssen Sie folgende Gegenstände am Schalter zurückgeben:  Die Schlüsselkarte Ihres Zimmers Ein dreiteiliges Bettwäscheset: Sie müssen es selbst aus Bett und Decken nehmen, zur Theke bringen und es auf den dafür vorgesehenen Stapel "gebrauchte Bettwäsche" legen.  

Artikel 3 | Anzahlung

Beim Einchecken bittet Jorplace alle Gäste eine Kaution zu hinterlegen. Die Kaution dient dazu, Jorplace während des Aufenthalts eines Gastes vor möglichen und unvorhergesehenen Unfällen, Schäden und verlorenen Gegenständen finanziell zu schützen. Die Anzahlung erfolgt in verschiedenen Formen, abhängig von der Art des Aufenthalts der Gäste. Eine Erläuterung der verschiedenen Einlagen wird unten beschrieben. 

3.1 Einzelkaution Alle Gäste des Jorplace Beach Hostel müssen eine persönliche und individuelle Kaution hinterlegen. Die Kaution beträgt 20 Euro und muss in bar bezahlt werden. 

3.1.1 Warum zahle ich eine individuelle Anzahlung?

Die Kaution schützt Jorplace während des Aufenthalts eines Gastes vor möglichen und unvorhergesehenen Unfällen, Schäden und verlorenen Gegenständen. Beispiele, wann (ein Teil) der Anzahlung einbehalten werden kann, sind folgende:   

Schlüsselkarte: Wenn Sie die Schlüsselkarte des Hotels verlieren oder beschädigen.

Bettwäsche-Set: bei falscher Verwendung, Nichtbenutzung, Rückgabe oder Beschädigung der Bettwäsche.

Hausordnung: Wenn die Hausordnung nicht befolgt und beachtet wird.

3.1.2 Schlüsselkarte

Beim Check-in erhalten Sie eine Schlüsselkarte mit der Sie Zugang zum Hostel und zu Ihrem Zimmer erhalten. Diese Schlüsselkarte muss vom Gast selbst sicher aufgehoben und beim Check-out unbeschädigt zurückgegeben werden. 

3.1.3 Bettwäsche

Jorplace setzt alles daran das Hostel sauber zu halten. Hygiene ist von größter Bedeutung. Jorplace erwartet die gleiche Einstellung von seinen Gästen. Um den Gästen zu helfen, Jorplace sauber und hygienisch zu halten, ist ein dreiteiliges Bettwäscheset im Preis des Aufenthalts enthalten. Jorplace verlangt von den Gästen dieses Set zu benutzen, sich darum zu kümmern und es nach dem Aufenthalt an der Rezeption abzugeben.  Bitte beachten Sie: Die Verwendung eigener Schlafsäcke, Kissen, Decken und anderer Artikel ist nicht gestattet. Dies ist auch darauf zurückzuführen, dass Jorplace die Hygiene dieser Gegenstände nicht garantieren oder bestimmen kann und sich bemüht, die anderen Gäste und das Hostel so gut wie möglich zu schützen. 

3.2 Gruppenversicherung

Wenn Gäste in einer Gruppe anreisen bittet Jorplace die Gruppe gemeinsam eine Kaution zu hinterlegen. Diese Kaution wird in Form einer Reservierung auf einer Kreditkarte gesichert, die an den Hauptbucher gebunden ist und von der später möglicherweise ein Betrag abgezogen werden kann. 

3.3 Schäden und Geldbußen

Die Einzelkaution deckt oft kleine Schäden und verlorene Waren ab. Wenn Gäste größeren Schaden anrichten/ verursacht hat  Jorplace immer das Recht Gäste zu verpfänden und / oder die (Einzel- und Gruppen-) Anzahlung einzubehalten. Bitte beachten Sie: Jede Form von Beschädigung oder Missbrauch von Jorplace, den Gästen oder Mitarbeitern während des Aufenthalts bei Jorplace führt zu einer sofortigen Abreise und einer Strafe in Höhe des Schadens oder des Wiederbeschaffungswerts.

 

3.3.1 In welchen Situationen kann Jorplace die Gruppenversicherung abschließen?

Jorplace hat festgestellt, dass einige Situationen eskalieren können, wenn sich große Gruppen in der Herberge befinden. Dies verursacht unerwünschte Störungen und manchmal sogar Schäden in und an der Herberge. In diesen Situationen ist Jorplace gezwungen die Gruppenversicherung (als Teil der Versicherung) einzubehalten, um den Schaden zu kompensieren. Die folgenden Arten von Schäden werden von Jorplace nicht toleriert und führen zur sofortigen Entfernung eines Gastes, zur Zurückhaltung einer Kaution und möglicherweise zur Verhängung einer zusätzlichen Geldstrafe: jegliche Art des Schadens oder der Verursachung von Schäden an, in und um die Herberge Jorplace: Zimmer, Flure, Toiletten, Duschen, Betten, Matratzen, Vorhänge, Wände, Dach, Decke, Waschbecken, Küche, Bar und alle öffentlichen Bereiche, Feuerlöscher, Schlauch und Alarm. Der Feuerlöscher oder Feuerlöschschlauch wird unnötig oder unangemessen verwendet. Das Alarmsystem oder der Rauchmelder werden unnötig ausgelöst.

Achtung: Das Brandmeldesystem ist kein Spielzeug! Schäden oder unnötige Unterbrechungen der Brandmeldeanlage führen sofort zu einem Minimum von 5000 Euro Geldstrafe und Entschädigung für Beschwerden anderer Gäste.

Wenn die Feuerwehr eintrifft steigt die Geldstrafe auf mindestens 8000 Euro.

Konsumieren von Alkohol und Rauchen:

Der Konsum von Alkohol oder das Rauchen in den Zimmern, Fluren und anderen Räumen von Jorplace ist verboten.

Verschmutzung:

Verschmutzungen, die beispielsweise durch Erbrechen, Wasserlassen, Blutungen (etc.) in Räumen, Fluren und anderen Räumen von Jorplace verursacht werden, haben eine Geldstrafe von mindestens 300 Euro zur Folge.

Verbotene Substanzen:

Der Besitz und / oder die Verwendung von (weichen und harten) Drogen und / oder Waffen sieht eine Mindeststrafe von 500 Euro und die Entfernung aus der Herberge vor. Belästigung Wenn Sie andere Gäste, Crew oder Haustiere einschüchtern, stören oder belästigen wird eine Geldstrafe von mindestens 500 Euro und eine direkte Abschiebung von Jorplace verlangt.

3.3.2 Wie hoch ist ein möglicher zulässiger Betrag der Gruppenversicherung? 

Um Schäden finanziell ausgleichen zu können, hat Jorplace eine Einzahlungsskala eingeführt.

Hinweis: Natürlich wird die Anzahlung nicht zurückbehalten, es sei denn, es liegt ein Schaden vor. In dieser Tabelle gibt Jorplace an, wie die Beträge mit der Größe der Gruppen korrelieren. 

Gruppen Größe (Anzahl der Gäste) Autorisierter Betrag (in Euro)

6-15      €450

16–25   €750

26–80 €1500

80+     €3000

Artikel 4 | Verhalten 4.1 Essen und Trinken

Die Gäste können die Gästeküche, die Lounge und den Garten von Jorplace frei benutzen. Essen und Trinken ist ausschließlich in den Bereichen Küche, Lounge und Garten erlaubt. Im restlichen Hostel, einschließlich der Zimmer, ist das Essen und Trinken in Verbindung mit der Aufrechterhaltung einer hygienischen Umgebung strengstens untersagt. 

4.2 Alkohol

Es ist verboten eigenen Alkohol mit zu bringen und zu konsumieren. Lust auf ein Bier oder ein Glas Wein? Dann kommen Sie zu uns an die Bar und lassen Sie sich von unserem Bar-Personal um Sie kümmern! 

4.3 Ruhezeiten

Jorplace ist ein beschäftiger Ort, an dem viele Gäste ständig kommen und gehen. Bitte denken Sie an Ihre Mitreisenden, wenn Sie sich durch das Hostel bewegen, und sein Sie nach 21 Uhr leise.

4.4 Party

Es ist kein Geheimnis: Bei Jorplace lieben wir eine gute Party. Wenn Sie planen, eine Veranstaltung im Gemeinschaftsbereich zu organisieren, werden Sie vor dem Einchecken darüber informiert. Sind Sie kein Party-Tier? Jorplace verkauft Ohrstöpsel für 50 Cent pro Set. 

4.5 Schnarchen

Schnarchen, besonders in einem Schlafsaal, kann für die anderen Gäste sehr störend sein. Wenn Sie wissen, dass Sie schnarchen, empfehlen wir Ihnen Ohrstöpsel für Ihre Nachbarn zur Verfügung zu haben. Jorplace verkauft Ohrstöpsel für 50 Cent pro Set. Sie können auch Ihre Nachbarn über Ihr Schnarchverhalten informieren und sie auffordern Sie sanft aufzuwecken wenn der Klang unerträglich wird. 

4.6 Geschlechtsverkehr

Es ist verboten irgendwo in der Herberge Sex zu haben. 

4.7 Rauchen, Drogen und Waffen

Jorplace duldet nicht den Besitz, den Handel, den Verkauf, den Transport, die Herstellung usw. von Betäubungsmitteln, Stimulanzien, geistesauflösenden Substanzen, verbotenen Substanzen, Drogen und Waffen. Der Besitz oder Gebrauch (weicher oder harter) Drogen oder Waffen bei Jorplace führt zur sofortigen und dauerhaften Entfernung aus der Herberge. Das Rauchen ist nur im Garten gestattet. Im gesamten Hostel ist das Rauchen (Marihuana) nicht gestattet. 

4.8 Eigenverantwortung

Jorplace tut alles um das Hostel so sicher wie möglich zu halten, fordert die Gäste jedoch auf, mitzudenken, vorsichtig zu sein und auf ihre eigenen Sachen zu achten. Gäste werden aufgefordert Wertsachen nicht zu verlassen und sicher aufzubewahren. Jorplace stellt eine Reihe sicherer Schließfächer zur Verfügung. Dennoch müssen die Gäste diese selbst mit einem geeigneten (Vorhänge-) Schloss vorsehen! Jorplace möchte betonen, dass sie nicht für das Eigentum der Gäste verantwortlich sind. 

Artikel 5 | Notfallsituationen

Die Mitarbeiter von Jorplace sind im Umgang mit Notfallsituationen geschult. In einer Notfallsituation sind Notfallhelfer anwesend und die vorgesehenen Notausgänge werden klargestellt. Es ist wichtig, dass die Gäste sich der Tatsache bewusst sind, dass es in erster Linie in der eigenen Verantwortung liegt zu wissen wo sich alle Fluchtwege befinden.

5.1 Feuer

Im Brandfall befindet sich der Sammelplatz auf der anderen Straßenseite (Keizerstraat) vor Jorplace, gegenüber dem Blumenladen „´t Toefje“. 

Artikel 6 | Extra

6.1 Umweltfreundlichkeit Verbrauch

Jorplace tut sein Bestes um zu einer grünen Zukunft beizutragen und fordert die Gäste daher auf Wasser und Strom zu sparen, wann immer dies möglich ist. 

6.2 Grün gehen: recyceln

Jorplace liebt es zu recyceln! Bewahren Sie Glas, Papier, Plastik und andere Abfälle getrennt auf. Spezielle separate Behälter befinden sich in der Gästeküche und in den Behältern auf der gegenüberliegenden Straßenseite von Jorplace. 

6.3 Hygiene

Jorplace ergreift alle erdenklichen Maßnahmen um die Herberge so sauber wie möglich zu halten. Wir desinfizieren und reinigen regelmäßig die Betten, Zimmer und Gemeinschaftsräume, um unerwünschten Unreinheiten (Bettwanzen, Bakterien und anderen Schmutz) entgegenzuwirken und diese sofort zu beseitigen. Leider kann Jorplace nicht immer alle Unreinheiten rechtzeitig beseitigen.

Jorplace betont, dass sie nicht für Probleme verantwortlich sind, die durch das Vorhandensein von Verunreinigungen durch das Kommen und Gehen von Gästen entstehen.

Jorplace ist auch nicht verpflichtet einen finanziellen Ausgleich für die daraus entstehenden Kosten (z. B. Ersatzhotel, medizinische Kosten oder Ersatz persönlicher Gegenstände usw.) zu leisten.

Artikel 7 | Jorplace Rechte

Jorplace behält sich das Recht vor, diese Hausordnung jederzeit einseitig zu ändern. Jorplace behält sich das Recht vor, jederzeit zu prüfen, ob die Hausordnung von den Gästen korrekt beachtet wird. Dies kann bedeuten, dass Gäste angesprochen werden oder dass die Mitarbeiter von Jorplace von Zeit zu Zeit eine Zimmerprüfung durchführen.

Jorplace behält sich das Recht vor, Gäste, die die Hausordnung nicht einhalten, jederzeit zu entfernen und die Anzahlung zurückzuhalten. Jorplace behält sich das Recht vor, Gäste jederzeit und dauerhaft aus dem Hostel zu entfernen, wenn sie dies für erforderlich halten. Ist der tatsächliche Schaden höher als der genehmigte Gesamtbetrag, behält sich Jorplace jederzeit das Recht vor, die Höhe der Geldbuße anzupassen.

Artikel 8 | Geschäftsbedingungen Jorplace

Bei allen unseren Vorbehalten und Angeboten gelten die Einheitlichen Bedingungen von Jorplace als rechtlich bindende Bedingungen. 

8.1 Geltungsbereich der allgemeinen Bedingungen

Die Einheitlichen Bedingungen für Jorplace gelten für die Abfassung und den Inhalt aller Verträge sowie für alle Angebote, die sich auf die Abgabe solcher Verträge beziehen, unter Ausschluss aller anderen Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Wenn andere allgemeine Bestimmungen als diese gelten, gelten die Einheitlichen Bedingungen von Jorplace, wenn Konflikte auftreten. Eine Abweichung von den Einheitlichen Bedingungen von Jorplace ist nur möglich, wenn dies schriftlich und von Fall zu Fall festgelegt wird. Die Einheitlichen Bedingungen von Jorplace umfassen alle natürlichen Personen und juristischen Personen, die Jorplace zum Abschluss und / oder zur Durchführung einer Vereinbarung oder einer anderen Vereinbarung verwendet oder verwendet hat.

 

Die Einheitlichen Bedingungen von Jorplace gelten für alle Vereinbarungen. Die jeweils gültige Fassung der Einheitlichen Bedingungen von Jorplace gilt für alle nachfolgenden Vereinbarungen zwischen denselben Parteien, sofern nichts anderes schriftlich vereinbart wurde.

 

8.2 Vereinbarungen treffen

Jorplace kann jederzeit und aus jedem Grund den Abschluss eines Vertrags verweigern, es sei denn, eine solche Ablehnung beruht ausschließlich auf einem oder mehreren der in Artikel 429 des Strafgesetzbuches genannten Gründe (Diskriminierung).

Alle Angebote, die Jorplace im Zusammenhang mit dem Abschluss eines Vertrages unterbreitet, sind unverbindlich und „abhängig von der Verfügbarkeit (oder Kapazität)“. Wenn Jorplace innerhalb eines Zeitraums von der genannten Einschränkung Gebrauch macht, die nach Annahme des Angebots durch den Kunden als angemessen angesehen werden kann, gilt der beabsichtigte Vertrag als nicht geschlossen. Wenn Jorplace dem Kunden (Optionsinhaber) ein Vorkaufsrecht eingeräumt hat, kann dieses Recht nicht widerrufen werden, es sei denn, und sofern ein anderer potenzieller Kunde Jorplace ein Angebot unterbreitet, einen Vertrag über die gesamten oder einen Teil der fälligen Dienstleistungen abzuschließen Möglichkeit. In diesem Fall muss der Optionsinhaber von Jorplace über dieses Angebot informiert werden, woraufhin der Optionsinhaber angeben muss, ob er das Vorkaufsrecht in Anspruch nehmen möchte oder nicht. Wenn der Optionsinhaber nicht kündigt, dass er das Vorkaufsrecht in Anspruch nehmen möchte, verfällt dieses Recht. Ein Vorkaufsrecht kann nur schriftlich erteilt werden.

 

8.3 Allgemeine Verpflichtungen

Gemäß den Bedingungen des Catering-Vertrags ist Jorplace unbeschadet der nachfolgenden Bestimmunge Klauseln, die verpflichtet sind, die vereinbarten Dienstleistungen zu den vereinbarten Zeiten in der in einem Hostel üblichen Weise zu erbringen. Die oben genannte Verpflichtung gilt nicht:  im Falle höherer Gewalt auf Seiten von Jorplace, wie in den Einheitlichen Bedingungen von Jorplace definiert; wenn der Gast nicht ankommt oder mehr als eine halbe Stunde zu spät kommt; wenn die Zahlung der Garantie / Zwischenzahlung durch den Kunden in den einheitlichen Bedingungen von Jorplace nicht rechtzeitig erfolgt ist; wenn der Kunde trotz Aufforderung nicht rechtzeitig eine Umsatzgarantie gibt; Wenn der Kunde auf andere Weise seinen Verpflichtungen gegenüber Jorplace in keiner Weise nachkommt, ist Jorplace nicht verpflichtet, das Eigentum des Gastes anzunehmen und / oder zu verwahren. Jorplace ist niemals verpflichtet, ein dem Gast gehörendes Haustier zuzulassen, und kann an diese Zulassung Bedingungen knüpfen.

8.4 Besondere Verpflichtungen und Bedingungen

Jorplace hat die Hausordnung zur Information des Gastes an einem gut sichtbaren Ort aufgehängt oder angebracht und hinterlegt, auf Verlangen wird die Hausordnung dem Gast schriftlich übergeben. Der Gast ist verpflichtet, die Hausordnung zu beachten. Jorplace ist berechtigt, die Erbringung von Dienstleistungen für einen Gast jederzeit ohne vorherige Ankündigung zu beenden, wenn der Gast wiederholt gegen die Hausordnung verstößt oder sich anderweitig so verhält, dass die Ordnung und Ruhe in oder um Jorplace und / oder das normale Umfeld liegt Das Laufen des Ortes kann gestört sein oder wird gestört. In diesem Fall muss der Gast das Hostel bei der ersten Anfrage verlassen. Jorplace kann dieses Recht nur ausüben, wenn die Art und die Schwere der Verstöße gegen die Hausordnung durch den Gast ausreichend sind nach vernünftiger Meinung von Jorplace. Jorplace ist berechtigt, den Gast aufzufordern, eine Unterkunft anzunehmen, die von den in der Vereinbarung beschriebenen abweicht, es sei denn, eine solche Anfrage ist eindeutig unzumutbar und für den Gast offensichtlich zu unbequem. Im letzteren Fall hat der Gast / Kunde das Recht, die Vereinbarung, auf die der vorgenannte Antrag von Jorplace anwendbar ist, mit sofortiger Wirkung zu kündigen, unbeschadet seiner Verpflichtungen aus anderen Vereinbarungen. Wenn Jorplace unter den oben genannten Umständen Geld einspart, indem es eine Unterkunft bereitstellt, die von den in der Vereinbarung beschriebenen Bedingungen abweicht, haben der Gast und / oder der Kunde Anspruch auf den ersparten Betrag. Darüber hinaus ist Jorplace niemals zur Zahlung von Schadensersatz verpflichtet. 

8.5 Haftung

Jorplace haftet niemals für Schäden, die dem Kunden, dem Gast und / oder Dritten entstanden sind, es sei denn, der Schaden wurde vorsätzlich verursacht oder es liegt ein grobes Verschulden von Jorplace vor. Dieser Haftungsausschluss gilt insbesondere auch für Schäden, die durch den Konsum von von Jorplace zubereiteten oder zubereiteten Lebensmitteln verursacht werden, sowie für Schäden, die durch Probleme mit dem Computer verursacht wurden. Jorplace haftet niemals für Schäden, die direkt oder indirekt an Personen oder Sachen verursacht werden, als direkte oder indirekte Folge eines Mangels oder eines Merkmals oder Umstandes an oder an beweglichen oder unbeweglichen Sachen, die von Jorplace gepflegt werden und die einen langen oder kurzen Pachtvertrag halten , mieten oder besitzen, was Jorplace zur Verfügung steht oder anderweitig zur Verfügung steht, sofern und soweit der Schaden nicht vorsätzlich verursacht wurde oder Jorplace grob ein Verschulden trifft. Der Kunde und der Gast sowie alle Begleitpersonen haften für alle Schäden, die Jorplace eingetreten sind und / oder auftreten können, gesamtschuldnerisch und / oder an einen Dritten als direkte oder indirekte Folge einer Nichterfüllung von Verpflichtungen (schuldhafter Mängel) und / oder unrechtmäßigen Handlungen, einschließlich Verletzung der Hausordnung, die vom Kunden und / oder dem Gast und / oder einer Begleitperson begangen werden sowie für alle Schäden, die durch ein Tier und / oder einen Stoff und / oder einen Artikel verursacht werden, der sich in ihrem Besitz befindet oder dessen Aufsicht unterliegt.

Jorplace haftet nicht für folgende Angelegenheiten:  Mögliche Personen- oder Sachschäden in jeglicher Form und daraus resultierende Kosten.  Möglicherweise gestohlene oder beschädigte persönliche Gegenstände und daraus resultierende Kosten. 

8.6 Abrechnung und Zahlung

Alle Konten, einschließlich Konten, die sich auf Stornierung oder Nichterscheinen beziehen, sind vom Kunden und / oder vom Gast zum Zeitpunkt der Vorlage fällig. Der Kunde ist für die Zahlung in bar verantwortlich, sofern nichts anderes schriftlich vereinbart oder anderweitig vereinbart wurde. Wenn eine andere Zahlung als in bar vereinbart ist, muss der Kunde alle Rechnungen für einen Betrag innerhalb von vierzehn Tagen nach Rechnungsdatum an Jorplace bezahlen. Wenn eine Rechnung versandt wird, ist Jorplace jederzeit berechtigt, der Rechnung eine zusätzliche 2% hinzuzufügen, um die Beschränkung der Gutschrift zu berücksichtigen. Diese wird entfernt, wenn der Kunde die Rechnung innerhalb von vierzehn Tagen bezahlt. Die Zahlung erfolgt in niederländischer Währung (Euro). Akzeptiert Jorplace ausnahmslos ausländische Zahlungsmittel, gilt der zum Zeitpunkt der Zahlung gültige Marktkurs. Es koennen extra Verwaltungskosten in Höhe von maximal 10% des in Fremdwährung angebotenen Betrags.

Jorplace kann dies durch Anpassen des damals gültigen Marktkurses um maximal 10% bewirken.

Jorplace ist niemals verpflichtet, Schecks, Kreditkarten, Zahlungskarten und andere Zahlungsmittel zu akzeptieren, und kann Bedingungen für die Annahme solcher Zahlungsmittel enthalten. Gleiches gilt für andere Zahlungsmittel, auf die hier nicht Bezug genommen wird. 

8.7 Anwendbares Recht und Streitigkeiten Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen von Jorplace sind ein Auszug aus und basieren auf den Einheitlichen Bedingungen für die Hotellerie und Gastronomie (UVH), den Bedingungen, unter denen Cateringunternehmen in den Niederlanden, wie Hotels, Restaurants, Bars und verwandte Unternehmen (einschließlich Cateringunternehmen, Partyläden usw.), Cateringdienstleistungen erbringen und anbieten Wir schließen Catering-Verträge ab. Die volle UVH gilt in jedem Streitfall. Die UVH sind beim Gericht und der Industrie- und Handelskammer in Den Haag eingetragen. Alle Vereinbarungen unterliegen ausschließlich niederländischem Recht. Alle Streitigkeiten unterliegen ausschließlich der Zuständigkeit des Gerichts Den Haag, dem Sitz von Jorplace.

8.8 Haftungsausschluss Alle Informationen auf dieser Website sind für den persönlichen Gebrauch bestimmt. Aus den Anzeigen, Fotos, Informationen und Texten dieser Website können keine Rechte abgeleitet werden. Änderungen und Tippfehler vorbehalten. Trotz der Tatsache, dass Jorplace B.V. nimmt die Zusammenstellung und Pflege dieser Website mit der gebotenen Sorgfalt vor, Jorplace B.V. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Informationen auf dieser Website kann keine Gewähr übernommen werden. Jorplace B.V. übernimmt keine Haftung für Schäden, die aus der Unrichtigkeit oder Unvollständigkeit der Informationen auf dieser Website resultieren. Insbesondere die auf der Website angegebenen Preise und Tarife unterliegen Tippfehlern. Für solche Fehler wird keine Haftung übernommen. Urheberrechte Jorplace B.V. behält sich die Rechte und Befugnisse vor, die ihm aufgrund des Urheberrechtsgesetzes und anderer intellektueller Gesetze und Bestimmungen erwachsen. "

Artikel 9 Unterstützung durch die Jorplace-Crew Benötigen Sie Hilfe oder gibt es ein Problem? Das Jorplace-Personal ist immer bereit zu helfen. Sie wissen es zu schätzen, wenn Sie die Besatzung sofort benachrichtigen, wenn ein Problem auftritt, damit sie es sofort lösen können. Die Besatzung bemüht sich, dass jeder einen angenehmen Aufenthalt hat.

Artikel 10 Rechtswidrige Reviews

10.1 Benutzer des Jorplace können unter bestimmten Bedingungen Bewertungen abgeben. Der Benutzer ist für den Inhalt einer bestimmten Bewertung voll verantwortlich und kann haftbar gemacht werden, wenn sich herausstellt, dass der Inhalt einer Bewertung rechtswidrig ist.
10.2 Ein Nutzer darf nur dann eine Bewertung abgeben, wenn er Gast oder Kunde bei Jorplace ist oder war.
10.3 Der Nutzer garantiert, dass die Informationen, die er im Rahmen einer Überprüfung auf der Website veröffentlicht, nach bestem Wissen und Gewissen sind, und stellt Jorplace von jeglichen Ansprüchen Dritter in Bezug auf diese Überprüfung frei.
10.4 Jorplace ist jederzeit berechtigt, eine Bewertung ohne Angabe von Gründen abzulehnen, zu entfernen oder zu kürzen. Dies kann beispielsweise der Fall sein, wenn Jorplace von Dritten darüber informiert wurde, dass die Überprüfung sachlich inkorrekt, unzuverlässig oder rechtswidrig ist.
10.5 Eine Bewertung darf auf keinen Fall Folgendes enthalten: diffamierende, vulgäre, obszöne oder rassistische Sprache, persönliche und / oder private Daten über Jorplace oder seine Mitarbeiter.
10.6 Die Verwendung von (persönlichen) Daten, die der Nutzer online über die Website hat oder erhalten hat, ist nur für den Zweck gestattet, für den diese Daten bereitgestellt wurden oder gezeigt werden. Es ist ausdrücklich nicht gestattet, diese Daten unter Androhung einer sofort fälligen und zu zahlenden Geldbuße von mindestens 1.000 Euro (Tausend Euro) pro Verstoß für einen anderen (kommerziellen) Zweck zu verarbeiten und / oder zu nutzen.
10.7 Jorplace akzeptiert, dass Nutzer, die aus (ehemaligen Gästen von Jorplace über den jeweiligen Standort bestehen, eine Bewertung veröffentlichen können, die die subjektive Meinung der betreffenden Person zum Ausdruck bringt. Eine Bewertung kann aus einer Beschreibung in Kombination mit einer Bewertung in Form einer Anzahl von Sternen bestehen.

Artikel 11 Reklamationen und Haftung
11.1 Beschwerden über den Service können schriftlich oder per E-Mail (info@jorplace.nl) und mit möglichst vielen Gründen an die Geschäftsleitung von Jorplace gerichtet werden. Wenn sich die Beschwerde auf ein Konto bezieht, muss diese Beschwerde spätestens innerhalb von 15 Tagen bei der Geschäftsleitung von Jorplace eingereicht werden. Eine Reklamation setzt die Zahlungsverpflichtung nicht aus.
11.2 Die Geschäftsführung von Jorplace wird die Beschwerde bearbeiten und der Beschwerdeführerin innerhalb von spätestens 15 Tagen mitteilen, ob sie die Beschwerde für gerechtfertigt hält und wenn ja, wie sie die Beschwerde weiter lösen und / oder beilegen möchte.
11.3 Jorplace haftet nur für unmittelbare Schäden, die auf Vorsatz oder Vorsatz von Jorplace beruhen. Unter direktem Schaden werden ausschließlich die Kosten verstanden, die dem Nutzer zumutbar entstanden sind, um die Mängel von Jorplace zu beheben oder zu beheben.
11.4 Die Haftung von Jorplace kann sich nie wieder auf die Größe des letzten Kontos des Nutzers mit maximal 100 Euro belaufen.
11.5 Die Haftung von Jorplace für Schäden, die auf (i) Fehler, Unvollständigkeiten und / oder Unregelmäßigkeiten in den (Funktionen) der Website zurückzuführen sind oder damit zusammenhängen, (ii) die Website für einen bestimmten Zeitraum nicht erreichbar ist oder (iii) Jorplace, das es dem Nutzer nicht mehr erlaubt, den Service zu nutzen, weil der Nutzer seinen finanziellen Verpflichtungen nicht nachkommt oder (anderweitig) gegen die Allgemeinen Geschäftsbedingungen verstößt, ist ausgeschlossen.
11.6 Jorplace haftet nicht für Schäden, die sich aus auf der Website veröffentlichten Informationen des Nutzers oder eines Dritten ergeben, auch wenn diese Informationen falsch oder rechtswidrig sind.
11.7 Jorplace haftet auch nicht für Schäden, die auf Handlungen oder Unterlassungen zurückzuführen sind oder sein können, die auf (rechtliche) Informationen zurückzuführen sind, die auf der Website angezeigt werden. Diese Informationen sind nicht als Rechtsberatung in einem bestimmten Fall gedacht.
11.8 Die Website enthält Hyperlinks, Banner und / oder Schaltflächen, die auf andere Websites verweisen. Jorplace ist weder verantwortlich noch haftbar für die Informationen auf und die Nutzung dieser Websites.